0

Knistern in der Luft

Durch Martha lernt der 15jährige Zeljko Bücher und die Welt dahinter kennen, sie unternehmen Theaterbesuche. Zeljko, Sohn eines Hausmeister-Ehepaares, macht gemeinsam mit seiner Schwester geheime Konzerte im Friedenszentrum, wunderschön zu lesen, und Martha ist Professorin in Heidelberg. Sie ermöglicht ihm später ein Studium, die beiden reden sehr viel miteinander und immer liegt ein Knistern in der Luft. Aber auch das Schöne der Unverbindlichkeit. Und es gibt Alex Donelli.

Ein Roman über das sich finden, ausprobieren, die Macht der Bildung und einfach schön....

Roman
Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783103971637
24,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb