0

Einführung in das Informationsmanagement

Springer-Lehrbuch

39,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783662443286
Sprache: Deutsch
Umfang: XVI, 170 S., 41 s/w Illustr., 170 S. 41 Abb.
Format (T/L/B): 1.2 x 24 x 16.8 cm
Auflage: 2. Auflage 2015
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Informationsgesellschaft, Information als Wettbewerbsfaktor, Informationsflut: Diese Stichworte verdeutlichen die unternehmerische und gesellschaftliche Bedeutung von Informationen. Doch nicht nur Information allein, sondern auch die Systeme, die Informationen verarbeiten, speichern und übertragen sowie die Technologien, auf denen sie beruhen, verdienen Aufmerksamkeit. Informationsmanagement hat die Aufgabe, den im Hinblick auf das Unternehmensziel bestmöglichen Einsatz der Ressource Information zu gewährleisten. Es zählt zu den wesentlichen Bestandteilen heutiger Unternehmensführung. Das Lehrbuch vermittelt in 13 Einheiten die Grundlagen des Informationsmanagements. Dabei werden neben den Managementaufgaben der Informationswirtschaft, der Systeme und der Technologien auch ausgewählte Führungsaufgaben des Informationsmanagementsbehandelt. Jede Lehreinheit beginnt mit einem Überblick über die behandelten Themen und schließt mit einer Zusammenfassung sowie Aufgaben zur Wiederholung ab. So richtet sich dieses Buch insbesondere an Bachelorstudenten in den Fächern Wirtschaftsinformatik, BWL und Informatik.

Autorenportrait

Univ.-Prof. Dr. Helmut Krcmar ist Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik an der Fakultät für Informatik der Technischen Universität München. Darüber hinaus ist er wissenschaftlicher Direktor des Aninstituts fortiss, Zweitmitglied der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Mitglied der Carl von Linde-Akademie, des Programmkomitees des Elite Graduate Program "Finance and Information Management (FIM)" sowie des "Center for Digital Technology and Management (CDTM)". Seit 2014 ist Prof. Krcmar Präsident der Association for Information Systems (AIS). Überdies ist er Gründer der Informations- und Technologiemanagement Beratungsgesellschaft (ITM) sowie Mitgründer mehrerer Spin-offs aus dem universitären Umfeld.

Andere Kunden kauften auch