Buchtipps

Lena arbeitet bei einem älteren Mann, der Autografen und Bücher sammelt.Sie liebt ihre Arbeit. Nur ihre Familie nervt sie, denn sie lebt immer noch allein und hat auch immer noch keinen festen Freund. Abends hört sie auf ihrem Balkon einen Nachbarn Klavier spielen und dann lernt sie auch noch Jonas kennen. Plötzlich steht ihr Leben kopf. Es…
Nora ist ganz aufgeregt, heute kommt Mama mit der neugeborenen Schwester Lucy aus dem Krankenhaus.Nun ist sie die große Schwester. Bärbel Kempf-Luley erzählt liebevoll Geschichten, die eine Oma mit ihren Enkeltöchtern erlebt. Zum Beispiel wie die drei sich auf der Suche nach dem Osterhasen im Wald verirren und plötzlich vor dem Haus des…
Hvide Sande, Ringkøbing-viele kennen diese Orte um Urlaub dort zu machen. Lange Strände, Spaziergänge mit Hund, ein Koffer voller Bücher, Zeit mit den Kindern am Leuchtturm verbringen. Was aber passiert wenn Dinge geschehen, die Du nicht mehr beeinflussen kannst? Tom Skagen und Jette Vestergaard von Skanpol sollen ihre Kollengen im Fall "Strand"…
The Haven-Der Zufluchtsort Um ihn zu retten und London vor einem Gang-Krieg zu bewahren, müssen Dodge, Ollie, Lily, Flea und ihre Freunde eine Menge riskieren. Aber wer steckt dahinter und was bezweckt diese Person? Ein überaus spannender Auftakt einer Agenten-Reihe. Für Leser von Top Secret und Spy
Wenn Hasen rasen, dann ist es gut, dass Pandas auf Grün warten. Sie rutschen durch den Gang, wie gut dass es Herrn Schlappohr gibt. Wo geht die Reise hin? Ein turbulentes Vergnügen in Reimform mit tollen Bildern, auf denen es viel zu entdecken gibt und die einfach Spaß bringen.
Erzählt wird die Geschichte zweier Frauen in unterschiedlicher Zeitebene. In der Vergangenheit ist es Blanche , die 1926 eines der ersten Frauenhäuser in Paris gegründet hat, welches auch heute noch steht. Gegen alle Widerstände und auch unter Aufopferung ihrer eigenen Gesundheit gelingt es ihr, ein sehr großes Haus für all die misshandelten und…
Nach Auerhaus führt uns Bov Bjerg in die Abgründe und Sprachlosigkeit eines Familiengeheimnisses. Der Ich-Erzähler, Soziologieprofessor, versucht das Drama seiner Familie –Vater und Vor-Väter begingen Suizid- wissenschaftlich zu ergründen und scheitert. Um diesen Fluch „Familienbla“ zu durchbrechen begibt er sich mit seinem Sohn auf die…
Ein Mädchen, mit einen Frisurproblem, dass ganz eindeutig weiß,was sie will:   SCHOKOCROISSANT Ich kann sie eindeutig verstehen.
Als der Hamburger Hans auf dem Kilmanscharo ankommt, ist da schon wer. Der Ur-Bayer Tscarli. Es beginnt eine Reise durch das wunder  und schöne Tansania auf Leben und Tod. Wunderschöne Beschreibung einer Männerfreundschaft. Für Alle, die den Gipfel suchen und das Tal kennen.
Hier meine Liebsten...

Seiten