1968

Berlin 1968, Wolf Heller soll den Tod einer jungen Frau aufklären, lieber schnell als gründlich.

Dieser überaus spannende Krimi zeigt eine Zeit, die politisch aufgeladen ist. Die Ermordung Benno Ohnesorgs, deutsch-deutsche Spionage, Kommunarden und Alt-Nazis in alten neuen Positionen ergeben ein explosives Gemisch und den sehr gut recherchierten Hintergrund eines exzellenten Kriminalromans.

Lutz Wilhelm Kellerhoff ergänzen sich als Journalist, Historiker und Drehbuchautor zu einem Autoren-Trio, bei dem ich mich schon auf den zweiten Band der Krimi-Reihe freue.

Kellerhoff, Lutz Wilhelm
Ullstein Verlag
ISBN/EAN: 9783550050640
16,00 € (inkl. MwSt.)