Silke Schröder

Am Hafen, Glückstadt

 

Seit dem 7.März zeigen wir die Ölbilder und Guachen von Silke Schröder an unseren Caféwänden.

Silke Schröder, geb. 1974 in Karlsruhe, studierte am Fachbereich Gestaltung der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Illustration, u. a. bei Rüdiger Stoye, Almut Heise und Hinnerk Bodendieck. Während des Studiums entwickelte sich ihr Interesse an der Plein-Air-Malerei.
Von 2002 an zeigte sie ihre Bilder in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen  vor allem in Norddeutschland.
Seit 2010 lebt und arbeitet Silke Schröder als freischaffende Künstlerin in Schleswig-Holstein, seit 2017 in Glückstadt. Hier am Hafen, an der Elbe und in der Landschaft der näheren Umgebung entstanden die in der Ausstellung gezeigten Ölbilder und Gouachen.